Münchener Wissenschaftstage (24.-26.06). Ein Besuch lohnt, verrät PhD Student Simon Heckscher

Auch dieses Jahr wird das bayresq.net Forschungsnetzwerk auf den Münchener Wissenschaftstagen mit einem Stand vertreten sein. Warum sich ein Besuch lohnt, um zu Beispiel zu erfahren, was Massenspektrometrie ist und wie sie funktioniert, erläutert PhD Student der Universität Regensburg, Simon Heckscher im kurzen Video.

Weitere Informationen zu den Münchner Wissenschaftstagen sowie das Programm finden Sie hier.